Die Vorschriftensammlung soll einen Überblick über Gesetze, Richtlinien, Vorschriften, Erlasse usw. verschaffen, die im Flurbereinigunsverfahren von Bedeutung sind. Die Trennung erfolgt nach der Reichweite der Gültigkeit der entsprechenden Vorschriften und umfasst auch teilweise historische Gesetze und Vorschriften.

Gesetzeskommentar sind in der juristischen Praxis von großer Bedeutung. Einerseits fassen Sie Gerichtsentscheidungen verkürzt zusammen, stellen unterschiedliche rechtliche Auffassungen dar und weisen auf herrschende Meinungen hin, die noch nicht höchstrichterlich entschieden worden sind. Diese Literatur dient oft den Gerichten zur Entscheidungsfindung, deshalb hier als Untermenü der Punkt "Literatur".


 

Bundesvorschriften für das gesamte Bundesgebiet

 

Flurbereinigungsgesetz (FlurbG)

Gesetzesentwurf inkl. Begründung zum FlurbG vom 16.05.1952 (BTDrucks. 1/3385)
Schriftlicher Bericht des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten vom 28.05.1953 (BTDrucks. 1/4396)
Zweite und dritte Beratung des Entwurfs eines Flurbereinigungsgesetzes (Nr. 3385 der Drucksachen) vom 11.06.1953 (Plenarprotokoll Nr.: 01/270)

Gesetzesentwurf inkl. Begründung zur Änderung des FlurbG vom 23.12.1974 (BTDrucks. 7/3020)
Bericht und Antrag des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten vom 15.10.1975 (BTDrucks. 7/4169)
Zweite und dritte Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Änderung des Flurbereinigungsgesetzes vom 27.11.1975 (Plenarprotokoll Nr.: 07/203)
Gesetzesentwurf inkl. Begründung zur Änderung des FlurbG vom 15.06.1994 (BTDrucks. 12/7909)
Beschlußempfehlung und Bericht des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten vom 23.06.1994 (BTDrucks. 12/8138)

Gesetz über die Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK-Gesetz - GAKG)

Rahmenpläne für die Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)

 

Reichssiedlungsgesetz (RSiedlG)

 

Gesetz zur Schätzung des landwirtschaftlichen Kulturbodens (Bodenschätzungsgesetz - BodSchätzG)

 

Verwaltungszustellungsgesetz (VwZG)

 

Verwaltungs-Vollstreckungsgesetz (VwVG)

 

Allgemeine Verfügung Neufassung der Anordnung über die Mitteilungen in Zivilsachen (MiZi) vom 29. April 1998 (zuletzt geändert 17. August 2012)

- Die Verwaltungsvorschrift des BMJ wurde durch Verwaltungsvorschriften der einzelnen Bundesländer eingeführt
- Relevant sind die Punkte XVIII. Nr. 1 Abs. 4; XVII. Nr. 9 und XVII. Nr. 17

 

Historische Gesetze und Vorschriften

Flurbereinigungsgesetz 1953 vom 14.07.1953 (BGBl. I Nr. 37/1953 S. 591)
Flurbereinigungsgesetz 1976 vom 16.03.1976 (BGBl. I Nr. 27/1976 S. 546)
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 17.12.1982 (BGBl. I Nr. 52/1982 S. 1777) siehe § 24 Abs. 1 Nr. 2 GrEStG
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 08.12.1986 (BGBl. I Nr. 63/1986 S. 2191) siehe Art. 2 Nr. 23
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 12.02.1991 (BGBl. I Nr. 11/1991 S. 405) siehe § 81 Wasserverbandgesetz
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 23.08.1994 (BGBl. I Nr. 57/1994 S. 2187)
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 01.11.1996 (BGBl. I Nr. 55/1996 S. 1626) siehe Artikel 4
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 18.06.1997 (BGBl. I Nr. 40/1997 S. 1430) siehe Artikel 27
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 19.06.2001 (BGBl. I Nr. 28/2001 S. 1149) siehe Artikel 7 Abs. 38
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 20.12.2001 (BGBl. I Nr. 75/2001 S. 3987) siehe Artikel 5
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 12.08.2005 (BGBl. I Nr. 49/2005 S. 2354) siehe Artikel 2 Abs. 23
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 12.12.2007 (BGBl. I Nr. 63/2007 S. 2840) siehe Artikel 19 Abs. 7
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 20.12.2007 (BGBl. I Nr. 69/2007 S. 3150) siehe Artikel 22
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 17.12.2008 (BGBl. I Nr. 61/2008 S. 2586) siehe Artikel 109
Änderung des Flurbereinigungsgesetz vom 19.12.2008 (BGBl. I Nr. 63/2008 S. 2794) siehe Artikel 17

Umlegungsgesetz vom 26. Juni 1936

Reichsumlegungsordnung (RUO) vom 16. Juni 1937

Erste Verordnung zur Reichsumlegungsordnung vom 27. April 1938

Zweite Verordnung zur Reichsumlegungsordnung vom 14. Februar 1940

Gesetz über die einstweilige Neuregelung des Straßenwesens (StraßenwesenG 1934) vom 26. März 1934

Preußisches Gesetz zur Beschleunigung der Umlegung vom 3. Dezember 1935 (PrUmlBG)


 

Bundesvorschriften für die ostdeutschen Bundesländer

 

Sechster Teil des EGBGB (Art. 230 bis 233)

 

Gesetz über die strukturelle Anpassung der Landwirtschaft an die soziale und ökologische Marktwirtschaft in der Deutschen Demokratischen Republik (Landwirtschaftsanpassungsgesetz - LwAnpG)

Beschlussempfehlung vom 29.06.1990 (Drucksache 73a der Volkskammer der DDR)
Gesetzesentwurf inkl. Begründung zur Änderung des LwAnpG vom 26.02.1991 (BTDrucks.12/161)

 

Gesetz zur Sachenrechtsbereinigung im Beitrittsgebiet (Sachenrechtsbereinigungsgesetz - SachenRBerG)

Gesetzesentwurf der Bundesregierung inkl. Begründung vom 27.10.1993 (BTDrucks. 12/5992)
Beschlußempfehlung und Bericht des Rechtsausschusses zum Gesetzentwurf der Bundesregierung inkl. Begründung vom 27.04.1994 (BTDrucks. 12/7425)

 

Gesetz über die Sonderung unvermessener und überbauter Grundstücke nach der Karte (Bodensonderungsgesetz - BoSoG)

Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Bodensonderung (Bodensonderungsvorschrift - VwVBoSoG)

 

Grundbuchbereinigungsgesetz (GBBerG)

 

Verordnung zur Durchführung des Grundbuchbereinigungsgesetzes und anderer Vorschriften auf dem Gebiet des Sachenrechts(Sachenrechts-Durchführungsverordnung - SachenR-DV)

 

Gesetz zur Anpassung schuldrechtlicher Nutzungsverhältnisse an Grundstücken im Beitrittsgebiet (Schuldrechtsanpassungsgesetz - SchuldRAnpG)

 

Gesetz zur Bereinigung der Rechtsverhältnisse an Verkehrsflächen und anderen öffentlich genutzten privaten Grundstücken(Verkehrsflächenbereinigungsgesetz - VerkFlBerG) vom 26.10.2001

Gesetzesbegründung der Bundesregierung vom 31.05.2001 (Drucksache 14/6204)

 

Gesetz zur Regelung offener Vermögensfragen (Vermögensgesetz - VermG)

 

Gesetz über die Feststellung der Zuordnung von ehemals volkseigenem Vermögen (Vermögenszuordnungsgesetz - VZOG)

Verordnung zur Übertragung der Zuständigkeiten der Oberfinanzpräsidenten der Oberfinanzdirektionen in den neuen Ländern nach dem Vermögenszuordnungsgesetz auf das Bundesamt zur Regelung offener Vermögensfragen (Vermögenszuordnungszuständigkeitsübertragungsverordnung - VZOZÜV)

 

Meliorationsanlagengesetz (MeAnlG)

Anspruch eines Meliorationsanlagenbesitzers bis 31.12.2000 für Bewässerungsanlagen und bis 31.12.1994 für Entwässerungsanlagen auf Eintragung einer Grunddienstbarkeit (ausgenommen sind Anlagen in öffentl. Verkehrsflächen und offene Gewässer). Für große bauliche Anlagen kann der Besitzer der Anlage das Grundstück erwerben.

 

Gesetz zur Bereinigung der im Beitrittsgebiet zu Erholungszwecken verliehenen Nutzungsrechte (Erholungsnutzungsrechtsgesetz - ErholNutzG)

Nutzungsrechteinhaber von Wochenendhäusern oder anderen persönlichen Zwecken (§ 287 ZGB DDR), die keinen Anspruch nach dem SachenRBerG haben, können die Bestellung eines Erbbaurechtes verlangen.

 

Gesetz über Parteien und andere politische Vereinigungen (Parteiengesetz - PartG DDR)

Treuhänderische Verwaltung von Parteien und der ihnen verbundenen Organisationen, juristischen Personen und Massenorganisationen durch die Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben (BvS)

 

Verordnung über eine angemessene Gestaltung von Nutzungsentgelten (Nutzungsentgeltverordnung - NutzEV)

Regelung über die Höhe von Entgelten für die Nutzung von Grundstücken für die kleingärtnerischen Nutzung, Erholung und Freizeitgestaltung (§ 312 ZGB DDR) aufgrund von DDR-Verträgen.

 

Gesetz zur Regelung des Eigentums an von landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften vorgenommenen Anpflanzungen (Anpflanzungseigentumsgesetz - AnpflEigentG)

Anpflanzungen die nicht einer baulichen Anlage dienen oder im räumlichen Verhältnis zu diesen stehen konnte Sondereigentum entstehen. Aktuell nicht mehr interessant, weil die Anpflanzung zum 01.01.1995 wesentlicher Bestandteil des Grundstücks wurde.

 

Historische Gesetze und Vorschriften

Gesetz über die landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften (LPGG 1959) vom 3. Juni 1959

Gesetz über die landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften (LPGG 1982) vom 2. Juli 1982

Zivilgesetzbuch der Deutschen Demokratischen Republik (ZGB) vom 19. Juni 1975

Einführungsgesetz zum Zivilgesetzbuch der Deutschen Demokratischen Republik (EGZGB) vom 19. Juni 1975

 

Verordnung über den Verkehr mit Grundstücken -Grundstücksverkehrsverordnung- vom 11. Januar 1963

Verordnung über die Rechtsträgerschaft an volkseigenen Grundstücken vom 7. Juli 1969

Gesetz über die Verleihung von Nutzungsrechten an volkseigenen Grundstücken vom 14. Dezember 1970

Gesetz über die Verleihung von Nutzungsrechten an volkseigenen Grundstücken, den Verkauf von Gebäuden und die Übertragung von Gebäudeteil-Nutzungsrechten an andere Staaten vom 26. September 1974

Verordnung über die Durchführung des Besitzwechsels bei Bodenreformgrundstücken vom 7. August 1975

Verordnung über die staatliche Dokumentation der Grundstücke und Grundstücksrechte in der DDR -Grundstücksdokumentationsordnung- vom 6. November 1975

Verordnung über die Bereitstellung von genossenschaftlich genutzten Bodenflächen zur Errichtung von Eigenheimen auf dem Lande vom 9. September 1976

 

Gesetz über die Rechte der Eigentümer von Grundstücken aus der Bodenreform (Modrow Gesetz) vom 6. März 1990

Dritten Durchführungsverordnung zum Treuhandgesetz vom 29. August 1990 (GBl. I Nr. 57 S. 1333)

Zweiten Verordnung über die Durchführung des Besitzwechsels bei Bodenreformgrundstücken vom 7. Januar 1988 (GBl. I Nr. 3 S. 25)

Verordnung über die Durchführung des Besitzwechsels bei Bodenreformgrundstücken vom 7. August 1975 (GBl. I Nr. 35 S. 629)

 

 

Verordnung über das Straßenwesen vom 18.07.1957 (StraßenVO von 1957)

Verordnung über die öffentlichen Straßen vom 22.08.1974 (StraßenVO von 1974)


 

Baden-Württemberg

Gesetz zur Ausführung des Flurbereinigungsgesetzes (AGFlurBG) vom 26. April 1954 (zuletzt geändert 14. Oktober 2008)

 

Verordnung des Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum zur Durchführung des Flurbereinigungsgesetzes (Flurbereinigungs-DVO) vom 12. Februar 1954 demnach sind

der jeweilige Kreisbauernverband (siehe Landesbauernverband) die landwirtschaftliche Berufsvertretung
im Regierungsbezirk Südbaden der Kreisverband des badischen landwirtschaftlichen Hauptverbands die landwirtschaftliche Berufsvertretung
die Forstkammer Baden-Württemberg die forstwirtschaftliche Berufsvertretung

nach dem Flurbereinigungsgesetz

 

Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum für die Aufstellung und Feststellung bzw. Genehmigung des Wege- und Gewässerplanes mit landschaftspflegerischem Begleitplan nach § 41 des Flurbereinigungsgesetzes (VwV Planfeststellung Flurneuordnung - VwV PlafeFlur -) vom 09.03.2009

 

Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz über die Mitwirkung bei Flurneuordnungs- und beschleunigten Zusammenlegungsverfahren (VwV Mitwirkung Flurneuordnung) vom 14.06.2010

 

Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum und des Ministeriums für Umwelt und Verkehr zur Weitergeltung der Verwaltungsvorschrift über Empfehlungen zum Flurbereinigungsverfahren unter Anwendung der §§ 87 bis 89 vom 24.11.2011

 

Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum zur Weitergeltung der Verwaltungsvorschrift über die Anwendung des § 36 des Flurbereinigungsgesetzes bei Aussiedlungen vom 29.12.2004

 

Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum über die Weitergeltung der Verwaltungsvorschrift
über Nutzungsentschädigungen in Unternehmensflurbereinigungen vom 29.12.2004

 

Bekanntmachung des Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Umwelt und des Ministeriums für Wirtschaft, Mittelstand und Verkehr über Empfehlungen zum Flurbereinigungsverfahren unter Anwendung der §§ 87 bis 89 des Flurbereinigungsgesetzes vom 29.12.2004 (zuletzt geändert 24.11.2011)

 

Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ernährung und ländlichen Raum für die Führung des Liegenschaftskatasters (LK-Vorschrift - VwVLK) vom 02.12.2004 (zuletzt geändert 04.03.2009)

 

Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz zur Förderung der Flurneuordnung und Landentwicklung - Integrierte Ländliche Entwicklung - (VwVFörder-ILE) vom 17.12.2010

 

Bekanntmachung des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum zur Aufsicht über den »Verband der Teilnehmergemeinschaften Baden-Württemberg« vom 05.11.2012

 

Windenergieerlass Baden-Württemberg - Gemeinsame Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur und des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft vom 09.05.2012

 

Bewertungsrechtliche Behandlung der Fälle des Landabfindungsverzichts nach § 52 des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) vom 13.05.1988

 

Versicherungsteuer; Befreiung nach § 108 Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) vom 24.11.1987

 

Einheitswertfeststellungen nach durchgeführter Flurbereinigung (Zurechnung und Ausgleichung an die geänderten Ertragsbedingungen) vom 06.02.1973

Historische Gesetze und Vorschriften

Zweite Verordnung des Staatsministeriums des Landes Württemberg-Hohenzollern zur Durchführung des Bodenreformgesetzes (Agrarreformverordnung) vom 16. Dezember 1949

geändert durch das Landesjustizkostengesetz vom 30. März 1971


 

Bayern

Gesetz zur Ausführung des Flurbereinigungsgesetzes (AGFlurbG) vom 8. Februar 1994 (letzte Änderung 20. Dezember 2011)

Gesetzesbegründung der 2. Legislaturperiode des Bayerischen Landtages vom 23.04.1954

Richtlinien zum Plan nach § 41 FlurbG – Ländliche Entwicklung (PlanR-LE 2003) vom 27. Januar 2003

 

Ländliche Entwicklung und Vermessungswesen (GemBekLEVerm) vom 26. März 2009

 

Flurbereinigung und Grundbuchverfahren vom 23. Juni 2003

 

Flurbereinigung und Naturschutz vom 12. Dezember 1988

 

Zusammenarbeit der Flurbereinigungs- und Bauaufsichtsbehörden vom 7. August 1985

 

Amtshilfe der Gemeinden in der Flurbereinigung vom 18. April 1983

 

Vollstreckung von Geldforderungen der Teilnehmergemeinschaft Flurbereinigung vom 25.02.2004

 

Finanzierungsrichtlinien Ländliche Entwicklung (FinR-LE) vom 25. November 2013 (gültig vom 01.01.2014 bis 31.12.2016 )

 

Dorferneuerungsrichtlinien zum Vollzug des Bayerischen Dorfentwicklungsprogramms (DorfR) vom 19. Dezember 2011

 

Richtlinie für Zuwendungen zu Maßnahmen der Walderschließung im Rahmen eines forstlichen Förderprogramms (FORSTWEGR 2007)vom 12. März 2007

 

Erstaufforstungsrichtlinien (ErstAuffR) vom 24. August 2006

 

Richtlinien zur Umlegung und Grenzregelung nach dem Baugesetzbuch (BauGB) bei Übertragung der Befugnis der Gemeinde zur Durchführung auf die Flurbereinigungsdirektion oder das staatliche Vermessungsamt (Richtlinien für Umlegung und Grenzregelung - RUG) vom 26. November 1990

 

Vorkaufsrecht nach dem Reichssiedlungsgesetz vom 15. Juni 1987

 

Beteiligung von Behörden und Organisationen an Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz vom 07. März 1977 (zuletzt geändert 13. März 1995) demnach sind

der Bayerische Bauernverband die landwirtschaftliche Berufsvertretung
der Bayerische Bauernverband die forstwirtschaftlichen Berufsvertretung (soweit es sich um Bauernwald handelt)
der Bayerische Waldbesitzerverband die forstwirtschaftlichen Berufsvertretung
der Landesfischereiverband Bayern e.V. die fischereiwirtschaftliche Berufsvertretung

nach dem Flurbereinigungsgesetz

 

Arbeitsprogramme der Regierungen und der Flurbereinigungsdirektionen (Koordinierung der Planungen und Maßnahmen) vom 20. Juni 1977

 

Flurbereinigung und Denkmalpflege vom 06. Juni 1978

 

Flurbereinigung und öffentliche Vorhaben vom 30. April 1981 (zuletzt geändert 15. Juni 1987)

 

Flurbereinigung und Bauleitplanung sowie sonstige städtebauliche Maßnahmen vom 1. Oktober 1984

 

Vollzug des Baugesetzbuches; Übertragung der Befugnis der Gemeinde zur Durchführung der Umlegung und der Grenzregelung auf die Flurbereinigungsdirektion oder das staatliche Vermessungsamt vom 1. März 1988

 

Heimatpflege in den Landkreisen, kreisfreien Städten und Großen Kreisstädten vom 17. Februar 1981 (zuletzt geändert 01. August 1986)

 

Geschäftsordnung für die Ämter für Ländliche Entwicklung in Bayern (ALEGO) vom 27. Januar 2009 (zuletzt geändert 27. März 2012)

 

Änderung der Bekanntmachung über die Ablösung von Nutzungsrechten (NutzR-Ablös) vom 13. Juni 2006

 

Verfahren bei Änderungen in der Benennung, im Bestand und in der Begrenzung der Gemarkungen (GmkgÄndBek) vom 19. September 2006

 

Aussonderung von Flurbereinigungsunterlagen vom 16. Juni 1986

 

Historische Gesetze und Vorschriften

Bayerische Gesetz über die Zusammenlegung von landwirtschaftlichen Grundstücken (Arrondierungsgesetz) vom 10.05.1949

Gesetz über die Wiedereinführung des Bayerischen Flurbereinigungsgesetzes vom 15.01.1946

Gesetz über die beschleunigte Durchführung von Flurbereinigungen vom 7. Dezember 1933

Änderungsgesetz vom 3. September 1937

Gesetz über die Wiedereinführung des Bayerischen Flurbereinigungsgesetzes vom 11.02.1932

Flurbereinigungsgesetz vom 5. August 1922

Neufassung des Gesetzes die Flurbereinigung betreffend vom 09.06.1899

Gesetz die Flurbereinigung betreffend 29.05.1886

Gesetz, die Zusammenlegung der Grundstücke betreffend von 10.11.1861

 


 

Brandenburg

Gesetz über die ländliche Entwicklung und zur Ausführung des Flurbereinigungsgesetzes und des Landwirtschaftsanpassungsgesetzes im Land Brandenburg (Brandenburgisches Landentwicklungsgesetz- BbgLEG) vom 29. Juni 2004 (zuletzt geändert 15. Juli 2010)

Gesetzentwurf mit Begründung des Landesregierung - Drucksache 3/7060

 

Hauptsatzung des Verbandes für Landentwicklung und Flurneuordnung Brandenburg vom 27.11.2009

 

Bestimmung der Berufsvertretungen nach dem Flurbereinigungsgesetz vom 28.05.2002 demnach sind

der Landesbauernverband Brandenburg e.V. die landwirtschaftliche Berufsvertretung
der Landesverband Gartenbau Brandenburg e.V. die Berufsvertretung des Gartenbaus
der Waldbesitzerverband Brandenburg e.V. die forstwirtschaftliche Berufsvertretung ist
der Landesfischereiverband Brandenburg e.V. die fischereiwirtschaftliche Berufsvertretung

nach dem Flurbereinigungsgesetz

 

Geschäftsordnung der Spruchstelle für Flurbereinigung vom 07.03.2011

 

Richtlinie des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft über die Durchführung der Flurbereinigung unter Anwendung der §§ 87 ff. des Flurbereinigungsgesetzes (Unternehmensflurbereinigung) vom 1. Januar 2012

 

Verwaltungsvorschrift zur Zusammenarbeit in der Bodenordnung (VVBo) vom 28. Juni 2011

 

Richtlinien zu haushaltsrechtlichen Bestimmungen der Teilnehmergemeinschaften und des Verbandes für Landentwicklung und Flurneuordnung in Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz und in Verfahren nach dem 8. Abschnitt des Landwirtschaftsanpassungsgesetzes (RFlurbTGH) vom 13.11.2000

 

Verwaltungsvorschrift Erfassung der Kauffälle in der automatisiert geführten Kaufpreissammlung im Land Brandenburg Erfassungsrichtlinie (KPSErf-RL) vom 18.12.2012

 

Richtlinie des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Verbraucherschutz über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung der Flurbereinigung (FlurbFördRichtl) vom 13. November 2007 (zuletzt geändert 28.10.2009)

Dritte Änderung der Richtlinie vom 7. Dezember 2010

 

Richtlinie des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung der integrierten ländlichen Entwicklung (ILE) und LEADER vom 5. Juli 2012 (zuletzt geändert 11. Dezember 2012)


 

Hessen

Hessisches Ausführungsgesetz zum Flurbereinigungsgesetz (HAGFlurbG) vom 29. November 2010 (zuletzt geändert 13. Dezember 2012)

 

Hessisches Straßengesetz (HStrG) vom 8. Juni 2003 (zulezt geändert 16. Dezember 2011)

relevant § 19 Abs. 2

 

Anweisung zu den Verwaltungsverfahren und sonstigen Verwaltungsmaßnahmen im Liegenschaftskataster - Verwaltungsanweisung Liegenschaftskataster - (VAL) vom 04.05.2010

 

Anweisung zur Führung des Liegenschaftskatasters - Liegenschaftskatasterführungsanweisung - (LFA) vom 24.02.2010

 

Verordnung über die Ämter für Bodenmanagement vom 28. Dezember 2004 (zuletzt geändert 11. November 2009)

 

Richtlinien für die Festlegung, Förderung und Finanzierung von Ausführungsmaßnahmen in Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz, freiwilligen Nutzungstauschen und dem ländlichen Charakter angepassten Infrastrukturmaßnahmen (Finanzierungsrichtlinien - FiRiLi 2012)vom 1. Dezember 2011

 

Richtlinien des Landes Hessen zur Förderung der regionalen Entwicklung vom 27.02.2010 (zuletzt geändert 01.12.2011)

 

Programm und Richtlinien zur Förderung der ländlichen Entwicklung in Hessen vom 04.04.2008

 


 

Mecklenburg-Vorpommern

Gesetz zur Ausführung des Flurbereinigungsgesetzes - Ausführungsgesetz zum Flurbereinigungsgesetz (AGFlurbG) - vom 17. Mai 1993 (zuletzt geändert 23.05.2006)

 

Straßen- und Wegegesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern (StrWG - MV) vom 13. Januar 1993 (zuletzt geändert 20. Mai 2011)

 

Verordnung über die zuständigen Behörden nach dem Flurbereinigungsgesetz (Zuständigkeits VO Flurbereinigung) vom 9. März 1995

 

Bestimmung der Berufsvertretungen Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Fischerei nach dem Flurbereinigungsgesetz vom 07.07.2014; demnach sind

der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. die Berufsvertretung der Landwirtschaft
der Forstverein Mecklenburg-Vorpommern e.V. die Berufsvertretung der Forstwirtschaft
der Landesfischereiverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. die Berufsvertretung der Fischereiwirtschaft

nach dem Flurbereinigungsgesetz

 

Landesvermessung und Liegenschaftskataster in Verfahren nach dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz und dem Flurbereinigungsgesetz vom 5. Juni 1998

 

Landesverordnung über die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte (Gutachterausschusslandesverordnung - GutALVO M-V) vom 29. Juni 2011

relevant ist § 12 Abs. 2

 

Richtlinie für die Förderung der integrierten ländlichen Entwicklung (ILERL M-V) vom 19. Mai 2008 (zuletzt geändert 08.02.2010)

 

Gesetz über die Funktionalreform vom 5. Mai 1994 (zuletzt geändert 25. Oktober 2005)

relevant ist Art. 30

 

 


 

Niedersachsen

 

Gesetz zur Ausführung des Flurbereinigungsgesetzes und zur Anpassung von Vorschriften des Landeskulturrechts und des Rechts der Wasser- und Bodenverbände an die Vorschriften des Flurbereinigungsrechts (Niedersächsisches Ausführungsgesetz zum Flurbereinigungsgesetz) vom 20. Dezember 1954 (zuletzt geändert 05.11.2004)

 

Beschluss der Landesregierung vom 17.06.2014 "Errichtung der Behörde „Servicezentrum Landentwicklung und Agrarförderung (SLA)“"

 

Niedersächsisches Straßengesetz (NStrG) vom 24. September 1980 (zuletzt geändert 28.10.2009)

 

Richtlinie über die Planung von Anlagen in Verfahren nach dem FlurbG (RFlurbPlanung) vom 11.12.2014

 

Richtlinien zum Haushaltsrecht der Teilnehmergemeinschaften und Verbände der Teilnehmergemeinschaften in Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (RFlurbTGH) vom 01.07.1998 (zuletzt geändert 15.12.1999)

 

Unternehmensflurbereinigungen; Durchführung der Flurbereinigung unter Anwendung der §§ 87 ff. des Flurbereinigungsgesetzes vom 05.11.2014

 

Durchführung des freiwilligen Landtausches nach den §§ 103 a bis 103 i des Flurbereinigungsgesetzes vom 11.05.1977

 

Landbeschaffung für Strukturmaßnahmen durch die Niedersächsische Landgesellschaft mbH vom 09.11.2004

 

Richtlinien für die vermessungs- und katastertechnischen Arbeiten nach dem BodSchätzG und dem BewG vom 27.01.2010

 

Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur integrierten ländlichen Entwicklung (ZILE) vom 29.10.2007

 

Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung forstwirtschaftlicher Maßnahmen in den Ländern Niedersachsen und Bremen vom 16.10.2007 (zuletzt geändert d 03.01.2011)

 

Naturschutz und Landschaftspflege sowie landeskulturelle Erfordernisse bei Einleitung und Durchführung von Siedlungsverfahren vom 25.09.1987

 

Reorganisation der Landesverwaltung im Bereich der Regierungsvertretungen und des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen; Stärkung und Konzentration der regionalen
Landesentwicklung (Gründung der ÄrL)

 


 

Nordrhein-Westfalen

 

Ausführungsgesetz zum Flurbereinigungsgesetz (AusfGFlurbG) vom 8. Dezember 1953 (zuletzt geändert 31. März 2010)

 

Gesetz über Kosten- und Abgabenfreiheit in Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz, in Siedlungsverfahren sowie im Kleingartenwesen vom 15. März 1955 (zuletzt geändert 31. März 2010)

 

Gesetz über Gemeinheitsteilung und Reallastenablösung (Gemeinheitsteilungsgesetz - GtG) vom 28. November 1961 (zuletzt geändert 26. Januar 2010)

 

Geschäftsordnung der Spruchstellen für Flurbereinigung bei der Bezirksregierung Münster Abteilung Obere Flurbereinigungsbehörde vom 02.08.1971

 

Kosten nach §§ 107, 133 und 147 des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) vom 05.11.1990 (zuletzt geändert 13.8.2004)

 

Landwirtschaftliche Sachverständige und besondere anerkannte Sachverständige in Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz vom 13.3.1995 (zuletzt geändert 30.11.2001)

 

Naturschutz und Landschaftspflege in Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz vom 15.03.2001 (zuletzt geändert 12.09.2003)

 

Richtlinien für die Aufstellung und Feststellung des Planes über die gemeinschaftlichen und öffentlichen Anlagen in der Flurbereinigung (Planfeststellungsrichtlinien FlurbG) vom 22.08.2002

 

Zusammenarbeit der Katasterbehörden, der Grundbuchämter und der Finanzämter mit den Flurbereinigungsbehörden anlässlich von Bodenordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (ZusArbErl FlurbG) vom 06.04.2011


Rheinland-Pfalz

Ausführungsgesetz zum Flurbereinigungsgesetz (AGFlurbG) vom 18. Mai 1978 (zuletzt geändert 28.09.2010)

 

Landesstraßengesetz (LStrG) vom 1. August 1977 (zuletzt geändert 07.07.2009)

 

Landesverordnung über Gutachterausschüsse, Kaufpreissammlungen und Bodenrichtwerte (Gutachterausschussverordnung - GAVO -) vom 20. April 2005 (zuletzt geändert 21.08.2012)

 

Landesverordnung über die Dienstbezirke der Flurbereinigungsbehörden vom 27. November 2003 (zuletzt geändert 26.05.2010)

 

Landesverordnung zur Übertragung von Befugnissen nach dem Flurbereinigungsgesetz vom 20. Dezember 1994

 

Richtlinien zur Bearbeitung von Umlegungsverfahren nach dem Baugesetzbuch von Dez. 2014 (Bodenordnungsrichtlinien - RiBodO)

 

Landesverordnung über die Zuständigkeiten der Forstbehörden nach § 85 des Flurbereinigungsgesetzes vom 19. November 1979 (zuletzt geändert 02.01.2008)

 

Landesgesetz über den Abschluß eines Staatsvertrages zwischen dem Land Rheinland-Pfalz und dem Saarland über die Errichtung eines gemeinschaftlichen Flurbereinigungsgerichts vom 7. Dezember 1960

 


 

Saarland

 

Saarländisches Ausführungsgesetz zum Flurbereinigungsgesetz vom 17. Juli 1959 (zuletzt geändert am 21.11.2007)

Geschäftsordnung der Spruchstelle für Flurbereinigung vom 17.08.1999

Gemeinsamer Runderlass des Ministeriums für Finanzen und Bundesangelegenheiten und des Ministeriums für Umwelt zur Grunderwerbsteuer in der Flurbereinigung vom 15.01.2001

Verwaltungsvorschriften für die Zusammenarbeit der Katasterbehörden mit den Flurbereinigungsbehörden in Bodenordnungsverfahren vom 13.07.1998

Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Umwelt über die "Einrichtung und Führung der Flurbereinigungskassen" (VV-FlurbKass) im Saarland vom 04.10.2005

Richtlinie zur Förderung des Landerwerbs in Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (RiLa-Flurb) vom 24.03.2010

Richtlinie zur Förderung der nachhaltigen Dorfentwicklung im ländlichen Raum des Saarlandes vom 01.02.2012

 


Sachsen

Gesetz zur Ausführung des Flurbereinigungsgesetzes und zur Bestimmung von Zuständigkeiten nach dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz (AGFlurbG) vom 15.07.1994 (letzte Änderung vom 01.08.2008)

Begründung der sächsischen Staatsregierung zum Gesetzentwurf Seite 1-20 (Seite 20 bis 25 muss separat in der Infothek ausgewählt und runtergeladen werden!)

Satzung des Verbandes für Ländliche Neuordnung Sachsen vom 06.04.2011 (mit Änderungung vom 03.04.2012)

 

Straßengesetz für den Freistaat Sachsen (Sächsisches Straßengesetz – SächsStrG) vom 21. Januar 1993
Relevant sind insb. die §§ 6 Abs. 4, 22 Abs. 2 und 53

Gesetzentwurf der Staatsregierung vom 29.06.1992 mit Begründung (Drs. 1/2057)
Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses Bau und Verkehr (Drs. 1/2587)

Verordnung der Sächsischen Staatsregierung über die Beteiligung der land- und forstwirtschaftlichen Berufsvertretung in gerichtlichen Verfahren in Landwirtschaftssachen und in Verfahren der ländlichen Neuordnung vom 31.07.2007, demnach sind

der Sächsische Landesbauernverband e.V. die landwirtschaftliche Berufsvertretung
der Verband der privaten Landwirte und Grundeigentümer Sachsen e.V. die landwirtschaftliche Berufsvertretung
der Sächsische Waldbesitzerverband e. V. die forstwirtschaftliche Berufsvertretung
der Sächsische Landesfischereiverband e. V. die fischereiwirtschaftliche Berufsvertretung

nach dem Flurbereinigungsgesetz

 

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft über die Entschädigung der ehrenamtlichen Beisitzer der Widerspruchsausschüsse bei den oberen Flurbereinigungsbehörden vom 13.12.2002 (Rechtsbereinigt vom 01.08.2008)

 

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums der Finanzen über die Entschädigung der nicht im Dienst von Behörden oder Körperschaften des öffentlichen Rechts stehenden ehrenamtlichen Mitglieder der Bodenschätzungsausschüsse (Bodenschätzer-Entschädigungsverordnung – BodSchätzEntVO) vom 01.01.2002

 

Verordnung der Sächsischen Staatsregierung über die Gutachterausschüsse, Kaufpreissammlungen und Bodenrichtwerte nach dem Baugesetzbuch (Sächsische Gutachterausschussverordnung – SächsGAVO) vom 02.03.2012

§ 13 - Übermittlung von Informationen durch die Flurbereinigungsbehörden

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft über Bezeichnung, Sitz und Dienstbezirk nachgeordneter Behörden und zur Bestimmung von Zuständigkeiten im Bereich der Land- und Forstwirtschaft, der Ernährung sowie der Gentechnik (Zuständigkeitsverordnung Landwirtschaft/ Forsten/Gentechnik – ZuLaFoGeVO) vom 27.05.2011

§ 6 Nr. 1 - SMUL zuständige Landesbehörde gem. § 53 Abs. 4 und § 70 Abs. 3 LwAnpG

 

Verordnung der Sächsischen Staatsregierung zur Ausführung des Reichssiedlungsgesetzes vom 22.05.1996 (rechtsbereinigt 01.08.2008)

 

Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zum Plan über die gemeinschaftlichen und öffentlichen Anlagen mit landschaftspflegerischem Begleitplan nach § 41 Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) – Ländliche Neuordnung (VwV zu § 41 FlurbG) vom XX.XX.2013 (derzeit nur über das Intranet verfügbar)

 

Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und für Europa über Mitteilungen in Zivilsachen (VwVMiZi) vom 06.11.2006 (letzte Änderung: 01.10.2012)

XVIII Nr. 1 - Mitteilungen zur Erhaltung der Übereinstimmung von Grundbuch und Liegenschaftskataster

XVIII Nr. 9 - Mitteilungen über Grundbucheintragungen während eines Flurbereinigungsverfahrens

XVIII Nr. 17 - Mitteilungen über Grundbucheintragungen während eines Bodenordnungsverfahrens

 

Gemeinsame Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft und des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über die Zusammenarbeit der Staatlichen Ämter für Ländliche Entwicklung und der Vermessungsbehörden bei Verfahren der Ländlichen Neuordnung nach dem Flurbereinigungsgesetz und dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz (Verwaltungsvorschrift über die Zusammenarbeit von Flurbereinigungs- und Vermessungsbehörden – VwVFlurVerm) vom 26.11.2004

 

Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums der Finanzen und des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft über die Zusammenarbeit der Flurbereinigungs- und Flurneuordnungsbehörden mit den Finanzbehörden bei Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz und dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz (Achter Abschnitt) (VwV ZusArb Flurb Fin) vom 13.06.2014

 

Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und für Europa über die Behandlung von Grundbuchsachen (VwVBGBS) vom 27. Dezember 2005 

 

Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Ländlichen Entwicklung im Freistaat Sachsen (Förderrichtlinie Ländliche Entwicklung – RL LE/2014) vom 15.12.2014

 

Gesetz zur Neuordnung der Sächsischen Verwaltung (Sächsisches Verwaltungsneuordnungsgesetz – SächsVwNG) vom 29. Januar 2008

 

Verwaltungsvorschriften des Sächsischen Staatsministeriums der Finanzen zur Sächsischen Haushaltsordnung (VwV-SäHO) vom 27. Juni 2005 (zuletzt geändert 30.07.2012)

 

Folgende ministeriellen Verwaltungsvorschriften (hierzu gehören auch Erlasse, Anordnungen, Dienstanweisungen usw.) sind gem. § 4 SächsVwVorG automatisch außer Kraft getreten, weil Sie nicht in einer Positivliste gem. § 3 SächsVwVorG aufgenommen sind. Dennoch sind diese ehem. VwV für die Arbeit hilfreich. Die Links verweisen auf das Intranet und die Dokumente sind nicht über das Internet abrufbar.

Mit Erlass vom 09.05.1996 sind die »Vorschriften und Anweisungen für die Flurbereinigung in Bayern (VAF) anzuwenden«. Überarbeitet für Sachsen wurden bisher die Vorschriften IV und VI. (AVLNO-IV, AVLNO-VI).

VAF Bayern (Heft I)

VAF Bayern (Heft II)

VAF Bayern (Heft III)

AVLNO-IV

VAF Bayern (Heft V)

AVLNO-VI

VAF Bayern (Heft VII)

VAF Bayern (Heft VIII)

VAF Bayern (Heft IX)

VAF Bayern (Heft X)

VAF Bayern (Heft XI)

VAF Bayern (Heft XII)

Mit Erlass vom 28.07.2000 ersetzen die verfahrenstechnischen und begrifflichen Neuerungen der Dokumentationen der Fachschale Sachsen in diesen Bereichen die AVLNO.

 

Weitere Erlasse (teilweilse mit Bezug auf die AVLNO) finden Sie hier.

 

Historische Gesetze und Vorschriften

chronologisch sortiert, wichtige Gesetze sind fett markiert

 

 


 

Sachsen-Anhalt

Gesetz zur Ausführung des Flurbereinigungsgesetzes (AGFlurbG) vom 13. Juni 1995 (zuletzt geändert 08.12.2005)

 

Richtlinie für die Vorbereitung, Aufstellung und Feststellung des Planes über die gemeinschaftlichen und öffentlichen Anlagen in der Flurbereinigung nach § 41 FlurbG - Plan nach § 41 FlurbG - (PlafeR Flurb) vom 11.12.1997

 

Zusammenarbeit der Flurneuordnungsbehörden mit den Naturschutzbehörden und den nach § 29 BNatSchG anerkannten Verbänden in Flurneuordnungsverfahren nach dem 8. Abschnitt des Landwirtschaftsanpassungsgesetzes und nach dem Flurbereinigungsgesetz vom 11.12.1997

 

Richtlinien für die Durchführung der Unternehmensflurbereinigung gemäß §§ 87 ff des Flurbereinigungsgesetzes vom 19.04.1994

 

Grunderwerbssteuer in der Flurbereinigung vom 15.10.1993

 

Bestimmung der Berufsvertretung der Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Fischerei im Sinne des § 109 des Flurbereinigungsgesetzes vom 02.11.1993

 

Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der regionalen ländlichen Entwicklung in Sachsen-Anhalt (Richtlinie RELE) vom 30.04.2008 (zuletzt geändert 15.10.2012)

 

Mitteilungen an die Finanzbehörden durch andere Behörden vom 21.05.2002 (zuletzt geändert 14.04.2004)

 

Beschluss der Landesregierung über die Errichtung der Ämter für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten vom 07.07.2009

 

Beschluss der Landesregierung über die Änderung von Zuständigkeiten in der Landwirtschaftsverwaltung vom 15.04.2003

 

Geschäftsordnung der Ämter für Landwirtschaft und Flurneuordnung (GOÄLF) vom 10.04.2000

 

Dokumentationskosten in Flurbereinigungsverfahren und Bodenordnungsverfahren vom 13.9.2011

 


 

Schleswig-Holstein

Ausführungsgesetz zum Flurbereinigungsgesetz vom 31.12.1971 (zuletzt geändert 12.12.2008)

 

Straßen- und Wegegesetz des Landes Schleswig-Holstein (StrWG) vom 25.11.2003

 

Landesverordnung über die Errichtung eines Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLURVO) und zur Änderung weiterer Rechtsvorschriften vom 20. Oktober 2008

 

Richtlinie für die Förderung wasserwirtschaftlicher und kulturbautechnischer Maßnahmen als Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" vom 24.08.2011 (zuletzt geändert 20.07.2012)

 

Richtlinie zur Förderung von Küstenschutzmaßnahmen in Schleswig-Holstein vom 24.08.2011

 

Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung landschaftspflegerischer Maßnahmen in Bodenordnungsverfahren vom 01.12.2010

 

Richtlinie zur Förderung der Bodenordnung in Schleswig-Holstein vom 23.12.2008

 

Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen zur Schaffung und Entwicklung von Biotopen, naturnahen Landschaftsbestandteilen und deren Verbund (Biotop gestaltende Maßnahmen) vom 06.11.2008

 

Einführung der "Richtlinien für den ländlichen Wegebau 1999 (RLW 99)" und der "Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien für die Befestigung ländlicher Wege, Ausgabe 1999 (ZTV LW 99)" vom 04.04.2001

 

Anordnung für das Kassen- und Rechnungswesen der Teilnehmergemeinschaftenvon Flurbereinigungen und beschleunigten Zusammenlegungen (Kassenordnung) vom 15.01.1987

 

Festsetzung besonderer Kosten nach § 107 des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) vom 11.02.1977

 

 


 

Thüringen

Thüringer Ausführungsgesetz zum Flurbereinigungsgesetz (ThürAGFlurbG) vom 30. Juni 1992

 

Thüringer Gesetz für Natur und Landschaft (ThürNatG) vom 30. August 2006 (zuletzt geändert 25.10.2011)

 

Sachverständige für die Wertermittlung in Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) und dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz (LwAnpG) vom 27.08.2013

 

Zusammenarbeit der Flurneuordnungsbehörden und der Kataster- und Vermessungsbehörden in Flurneuordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz und dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz vom 20.01.2012

 

Zusammenarbeit der Flurbereinigungs- und Naturschutzbehörden sowie der nach § 63 des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) zur Mitwirkung in bestimmten Verfahren berechtigten anerkannten Naturschutzvereinigungen in Bodenordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) und dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz (LwAnpG) vom 01.11.2010

 

Richtlinie zum Vollzug der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung in Bodenordnungsverfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) und dem Landwirtschaftsanpassungsgesetz (LwAnpG) vom 06.04.2000 (zuletzt geändert 24.11.2003)

 

Förderrichtlinie des Thüringer Ministeriums für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz (FR integrierte ländliche Entwicklung) vom 06.04.2011

 

Thüringer Verordnung über die Zuständigkeiten der Flurneuordnungsbehörden vom 7. Juni 1991